TIERKOMMUNIKATION

 

Menschen, die eine besondere Verbindung zu Tieren verspüren - Tierkommunikatoren. Manche nennen Sie Pferdeflüsterer, Hundeflüsterer,... Tierkommunikation bezieht sich jedoch nicht auf die Körpersprache, einen wesentlichen Bestandteil der Kommunikation zwischen Mensch und Tier im Alltagsleben, sondern der Verbindung von Herz zu Herz. Tierkommunikation bedeutet sich in die Lage des Tieres versetzen zu können, zu spüren, was das Tier fühlt, warum es handelt, wie es handelt.

 

Die Ausbildungsreihe beginnt mit dem Basisseminar und wird in weiterer Folge durch TK-Fortgeschrittene I - III , sowie die TK-Profiserie I - III erweitert.

Teilnahmevoraussetzung: keine, Offenheit gegenüber Neuem soll vorhanden sein. Im Basisseminar erhalten Sie einen genauen Einblick, warum und wie die Tierkommunikation funktioniert.

KURS TERMIN UHRZEIT KURSORT KOSTEN
Basisseminar SA 22. April 2017 9 - 17 Uhr 1230 Wien, Halle Atzgersdorf, Klostermanngasse 5 EUR 150
Basisseminar FR 19. Mai 2017 14 - 22 Uhr Ausbildungszentrum Seminarhotel Friedrichshof EUR 150
Basisseminar FR 24. Juni 2017 14 - 22 Uhr 1230 Wien, Halle Atzgersdorf, Klostermanngasse 5 EUR 150
         

HINWEIS:

  1. Die Anzahl der Teilnehmer ist begrenzt.
  2. Die Vergabe der Seminarplätze erfolgt nach Einlangen des vollständig ausgefüllten Anmeldeformulars und dem Einlangen der Teilnahmegebühr auf dem Konto von TARAWELT Irina Radschiener AT63 1200 0502 3241 0018.
  3. Tiere können nur in Ausnahmefällen zum Seminar mitgebracht werden. Eine Zustimmung des Veranstalters ist zwingend notwendig.
  4. Die Teilnahmebedingungen und AGB stehen auf www.tarawelt.at zur Verfügung.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.